No: 68009.04.2016 - 12:53
-

 


 

No: 67909.04.2016 - 12:13
-
Drei Kinder unterhalten sich, und jedes will etwas mehr angeben. Das erste: "Wir sind zu Hause drei Kinder, und jedes hat sein eigenens Besteck!".
Darauf das zweite: "Na und ? Wir sind fünf Kinder zu Hause, und jedes hat sein eigenes Zimmer!".
Schliesslich das dritte Kind: "Ist doch gar nichts. Wir sind acht Kinder zu Hause, und jedes hat seinen eigenen Papi !".

 


 

No: 67809.04.2016 - 09:50
-
Mitten in der Nacht fragt ein Gast bei einer Party nach der Uhrzeit.
Prompt kommt die Antwort: "Meine Armbanduhr ist leider kaputt, aber das haben wir gleich!"
Er öffnet das Fenster, holt seine Trompete und fängt an zu spielen.
Da öffnet ein Nachbar sein Fenster und schreit: "Sind Sie wahnsinnig, mitten in der Nacht, um halb drei Trompete zuspielen!"

 


 

No: 67708.04.2016 - 07:19
-
Am 15.12.2015 Schlüsselblume zeigt sich seinen Mitbewohnern bei + 11.2°C sieben Tage vor Weihnachten. daraufhin aufmerksam geworden auf das Ereignis und am anderen Tag bei 14.3°C bekommt die Frühlingsblume ihre Blüte. Am 18.12 (Foto) bei + 10.2°C in den folgenden Tagen Temperatur Schwankungen von - 12.0°C am 18.1.2016 und die Schlüsselblume hält sich wacker gibt sich nicht geschlagen und blüht und blüht. Der Januar überstanden und es wird Februar doch die Schlüsselblume hallt sich Tapfer will einfach nicht Verwelken. Der Februar geht dahin, der März nimmt Einzug und die Blume überlebt auch noch den Monat März. Es wird April der weis nicht was er will, aber die Schlüsselblume blüht und blüht (Foto) vom 07.04.2016 bei + 8.6°C
HIER MEHR:

 


 

No: 67608.04.2016 - 06:43
-
Eine Frau fragt eine Blondine: "Woran ist denn dein Mann gestorben?"
Diese erklärt: "Als wir im Garten waren, saß ihm eine Mücke auf der Stirn!"
"Daran stirbt man doch nicht!", erwidert die andere Frau.
Da meint die Blondine. "Das nicht, aber ich habe sie mit dem Spaten erlegt!"

 


 

No: 67507.04.2016 - 10:48
-
"Du, Vati, was ist ein Transvestit?"
"Da musst Du Mutti fragen, der weiß das!"

 


 

No: 67407.04.2016 - 10:40
-
Ein Mann fragt seine Frau: "Was würdest du tun, wenn ich im Lotto gewinnen würde?"
Sie antwortet: "Ganz ehrlich? Ich würde die Hälfte nehmen und dich verlassen!"
Darauf sagt der Mann: "Ich habe gestern 10 Euro gewonnen! Und jetzt nimm deine 5 Euro und pack deine Koffer!"

 


 

No: 67307.04.2016 - 07:27
-
"Papa, wenn du mir Geld gibst, erzaehle ich dir, was der Postbote immer zu Mammi sagt"
"Hier sind zehn Mark. Also los !"
"Guten Morgen, Frau Ackermann, hier ist Ihre Post."

 


 

No: 67206.04.2016 - 18:52
-
Der Herausgeber einer Londoner Zeitung veranstaltete eine Rundfrage über das Thema: "Bücher, die mir geholfen haben."
Eine Antwort lautete: "Das Kochbuch meiner Mutter und das Scheckbuch meines Vaters."

 


 

No: 67105.04.2016 - 18:03
-
"Ihr Mann hat aber einen interessanten Akzent!
Wo kommt er den her?"
"Aus der Kneipe".

 


 

No: 66905.04.2016 - 07:22
-
Der Patient zu seinem Hausarzt:
"Herr Doktor, ich habe in letzter Zeit erhebliche Schwierigkeiten mit meinem Gedächtnis."
"Seit wann haben Sie denn diese Beschwerden?"
"Welche Beschwerden?"

 


 

No: 66804.04.2016 - 15:31
-
Da willste raus in die Sonne und dann das: Du kriegst die Kautsch nicht durch die Tür.

 


 

No: 66703.04.2016 - 19:00
-
Sohn: "Papi, heiraten Kamele auch?
"Vater: "Nur Kamele, mein Sohn, nur Kamele!"

 


 

No: 66603.04.2016 - 08:13
-
Ein Achtzigjähriger erzählt, dass seine junge Frau ein Kind bekommt. Ein Bekannter sagt zu ihm: "Ich kenne eine ähnliche Geschichte. Ein Mann ist in Afrika unterwegs. Als ihn ein Löwe angreift, hebt er seinen Spazierstock und sagt ‚Bumm!‘ Der Löwe fällt tot um."
Da erwidert der alte Papa: "Das kann nicht sein! Da hat sicher ein anderer geschossen!"
Der Bekannte nickt mit dem Kopf und sagt: "Jetzt hast du es verstanden!"

 


 

No: 66502.04.2016 - 16:21
-
Kalorien gibt es nicht, wenn man sie beim verspeisen gut kaut!

 


 

No: 66402.04.2016 - 07:06
-
Zwei Vertreter prahlen in der Kneipe: "Ich verkaufe schon seit zehn Jahren Kühlschränke an die Eskimos!"
"Na und? Ich verkaufe seit zwanzig Jahren Kuckucksuhren an die Amerikaner!"
"Und was ist daran so besonders? Das kann doch jeder!"
"Na ja, ich verkaufe pro Uhr noch zwei Säcke Vogelfutter!"

 


 

No: 66301.04.2016 - 18:07
-
"Man darf Tiere niemals küssen", sagt warnend der Lehrer, "weil das sehr gefährlich ist wegen der vielen Krankheiten die dabei übertragen werden können. Kann mir jemand ein Beispiel nennen?"
"Ja, Herr Lehrer, ich. Meine Tante hat immer den Papagei geküsst."
"Und?""Das Tier ist eingegangen."

 


 

No: 66201.04.2016 - 05:35
-
Ein Bauer zu seinem Freund:
"Du gestern bin ich in eine Radarfalle gefahren"
- und -
"Der Traktor hat die Falle platt gemacht"

 


 

No: 66131.03.2016 - 18:54
-
Wenn man jemand der nicht verheiratet ist "Ledig" nennt, nennt man einen Verheirateten, dann "Erledigt"

 


 

No: 65931.03.2016 - 08:34
-
Luxemburg im Gewitter von einer anderen Art, seit dem 16 März wird in Luxemburg durch Radarfallen alle Verkehrssünder die an den betreffenden Stellen mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs sind einen Strafzettel wegen zu schnellem Fahren.

Bei 6 Stunden Blitzgewitter waren schon 600 Autofahrer zuschnell die dadurch in den nächsten Wochen mit einem Einschreiben von der Polizei durch die Post rechnen können.

Nach den ersten 24 Stunden wurden 1887 Verkehrsteilnehmer von den 10 fixen Radargeräten geblizt.

Die 2 Wochengrenze wurde erreicht seit die 10 fix und 4 mobile Radarfallen in Betrieb sind, es gibt keine offiziellen Zahlen, aber es wird gemunkelt von 10 0000 Strasensünder.

 


 

No: 65831.03.2016 - 06:58
-
Beim Elternsprechtag: "Ich muss Ihnen leider mitteilen, dass ihr Sohn keinerlei Fortschritte im Multiplizieren und Dividieren macht!"
Sagt der Vater: "Das ist doch nicht schlimm, Latein ist nicht so wichtig. Hauptsache, der Junge kann rechnen!"

 


 

No: 65730.03.2016 - 17:31
-
Vor Gericht fragt der Richter den Angeklagten:
"Warum, um alles in der Welt, sind Sie denn dreimal hintereinander in dasselbe Geschäft eingebrochen?"
"Ganz einfach, Herr Richter:
Das erste Mal habe ich ein Kleid für meine Frau mitgenommen, die beiden anderen Male musste ich es umtauschen!"

 


 

No: 65630.03.2016 - 16:51
-
Ich wäre dann jetzt, bereit ans Meer zufahren.
Für den Rest der Woche.
Für den Rest des Monats.
Für den Rest des Jahres.
Für immer!

 


 

No: 65530.03.2016 - 16:27
-
Jemanden zu haben, mit dem man jeden Abend zusammen einschlafen kann, ist nicht selbstverständlich.
"Es ist unbezahlbar"

 


 

No: 65430.03.2016 - 06:42
-
Fritzchen kommt in einen Spielzeugladen und schaut sich die Pumuckels ganz oben auf dem Regal an.
Verkäuferin: "Soll ich dir einen runterholen?"Fritzchen: "Nein, ich hätte aber gerne einen Pumuckel."

 


 


Seite: 1 2 3 4 ... 21